Urban Sketchers Symposium Bern

9.-11. September 2021 in Bern

https://symposium.usk-switzerland.ch/

der Link oben führt zur offiziellen Seite.

 

 

Hier ergänze ich Infos zu meinem Workshop, Seite im Aufbau

 

Am Freitag und Samstag Nachmittag gebe ich folgenden Workshop:

 

 

„top down“ und „bottom up“ beim Zeichnen

 

 

 

Mit spielerischen Übungen erkunden wir, was uns leiten kann beim Zeichnen. Statt (unsere) Vorstellungen und Erwartungen erfüllen zu wollen („top down“), experimentieren wir vor allem mit „bottom up“: Mit allen Sinnen wahrnehmen, uns berühren und überraschen lassen, mit dem Zufall spielen … in einen „Dialog“ mit der Skizze kommen, hin und her zwischen Fläche und Linie, und sonstigen Inspirationen folgen, noch nicht wissend, wohin sich die Skizze entwickelt.

 

Dieser Workshop eignet sich sowohl für fortgeschrittene Zeichner*innen, die lebendiger zeichnen möchten, als auch für Anfänger*innen, die sich (jenseits von einschränkenden Zeichenlehrer-Erinnerungen) einfach spielerisch auf ihre ureigene Bildsprache einlassen möchten.